Veranstalungen

Besuch eines Kalker Buchbinders

 

Liebe Freunde der Geschichtswerkstatt Köln-Brück,

wir möchten die Arbeit interessanter Betriebe in unserem Stadtbezirk vorstellen. Nach dem Besuch einer Restaurierungswerkstatt und eines Orgelbauers bieten wir nun interessierten Bürgerinnen und Bürgern den Besuch eines Kalker Buchbinders an.

Seit 2002 hat der Buchbindermeister Thomas Schmitz seinen 1993 im Bergischen Land gegründeten Betrieb in Kalk. Dort pflegt er die jahrhundertalte Handwerkskunst der Buchbinderei. Die Besucher können dort die verschiedenen Techniken des Buchbindens von der Klebebindung bis zur Steppstichheftung kennenlernen.
Oft werden diese alten Techniken noch mit alten bewährten Maschinen und Gerätschaften durchgeführt.


Die Brücker Geschichtswerkstatt bietet nun einen Besuch in der Werkstatt von Thomas Schmitz an.

Am Mittwoch, dem 13. November 2019, 17:30 Uhr
Treffpunkt: Köln-Kalk, Kalker Hauptstraße 250

Wir werden dann gemeinsam die Werkstatt aufsuchen.
Eine telefonische Voranmeldung ist dringend erforderlich, da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist.

Anmeldung bei Brigitte Bilz, Tel. 0221/841858
Wir hoffen auf reges Interesse.

Mit freundlichen Grüßen

Brigitte Bilz

Ort: Köln-Kalk

Zurück