Veranstaltungen

Gedenkveranstaltung der Geschichtswerkstatt

 

Damit auch Interessierte aus der Geschichtswerkstatt an der Veranstaltung in der Antoniterkirche teilnehmen können, werden wir uns am 28. Januar bereits um 11 Uhr  am Mahnmal an der Ecke Hans-Schulten-Straße/Dattenfelder Straße zu unserer kleinen Gedenkfeier treffen.

Dort wollen wir, wie in jedem Jahr, an die jungen Flakhelfer erinnern, die kurz vor dem Kriegsende an diesem Platz umgekommen sind. Geopfert von einem verbrecherischen Regime, das diese jungen Menschen in einen längst verlorenen Krieg geschickt hatte.


Diese Veranstaltung findet gemeinsam mit unserer Bezirksvertretung statt.

Zurück